Home Aktuell Kursplan Crew Fit-Tipps Info Zirkel Kurse Kontakt Rückentraining Art Gallery Datenschutz Impressum
 

 

Homepage

 


Datenschutz

 

Hiermit informieren wir Sie über die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten gemäß Art. 13 Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) durch das Ladies-First Sportstudio die Ihnen nach dem Datenschutzrecht zustehenden Rechte.

Wir messen dem Datenschutz große Bedeutung bei. Die Erhebung und Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten geschieht unter Beachtung der geltenden datenschutzrechtlichen Vorschriften, insbesondere der EU-Datenschutzgrundverordnung (DSGVO).

Ladies-First hat technische und organisatorische Sicherheitsmaßnahmen getroffen, um Ihre personenbezogenen Daten vor Verlust, Zerstörung, Manipulation und unberechtigtem Zugriff zu schützen. Alle Mitarbeiter des Ladies-First sowie unsere externen Dienstleister sind zur Einhaltung des Bundesdatenschutzgesetzes und zum vertraulichen Umgang mit personenbezogenen Daten verpflichtet. Wenn Sie hierzu Rückfragen haben, wenden Sie sich bitte an unseren Datenschutzbeauftragten: datenschutz@ladies-first.com

 

1.       Wer ist für die Datenverarbeitung verantwortlich und wer ist Datenschutzbeauftragter?

Verantwortlicher für die Datenverarbeitung ist:

Ladies-First Sportstudio
Gagernring 5
65779 Kelkheim
Inhaber : Werner Wagner

Unseren Datenschutzbeauftragten erreichen Sie unter der o. g. Adresse oder unter datenschutz@ladies-first.com

 

2.       Welche Datenkategorien nutzen wir und woher stammen diese?

Zu den verarbeiteten Kategorien personenbezogener Daten gehören insbesondere Ihre Stammdaten (wie Vorname, Nachname, Namenszusätze, geb. Datum) und Kontaktdaten (etwa Anschrift, Mobil-Telefonnummer, E-Mail-Adresse).

Ihre personenbezogenen Daten werden in aller Regel direkt bei Ihnen im Rahmen einer Kontaktaufnahme erhoben( Mitgliedsvertrag). Dabei beachten wir insbesondere die gesetzlichen Vorschriften.

 

3.       Für welche Zwecke und auf welcher Rechtsgrundlage werden Daten verarbeitet?

Wir verarbeiten Ihre personenbezogenen Daten unter Beachtung der Bestimmungen der DSGVO, des Bundesdatenschutzgesetzes (BDSG) sowie aller weiteren maßgeblichen Gesetze.

Ohne Ihre Einwilligung werden wir Ihre Bestands- und Nutzungsdaten nur erheben, verarbeiten oder nutzen, soweit dies für die Abwicklung des Vertragsverhältnisses und für die Inanspruchnahme und Abrechnung von Telemedien erforderlich ist. Dazu gehört auch die Datenweitergabe an Inkasso-Unternehmen im Fall der Abtretung einer fälligen Forderung zur Forderungseinziehung. Wir werden Ihre persönlichen Daten nicht verkaufen, verleihen oder anderweitig an Dritte weitergeben. Eine Weitergabe der Daten an Dritte erfolgt ohne Ihre Einwilligung nur dann, wenn wir hierzu gesetzlich verpflichtet sind.

 

4.       Wer bekommt Ihre Daten?

Innerhalb unseres Studios erhalten Personen und Stellen (z. B. Trainer, die beitragsbevollmächtigte Bank) Ihre personenbezogenen Daten, die diese zur Erfüllung unserer satzungsgemäßen Aufgabe benötigen.

Daneben bedienen wir uns zum Teil unterschiedlicher Dienstleister (z. B. Mitgliederverwaltung).

 

5.       Welche Datenschutzrechte können Sie als betroffene Person geltend machen?

Sie können unter der u. g. Adresse Auskunft über die zu Ihrer Person gespeicherten Daten verlangen. Darüber hinaus können Sie unter bestimmten Voraussetzungen die Berichtigung oder die Löschung Ihrer Daten verlangen. Ihnen kann weiterhin ein Recht auf Einschränkung der Verarbeitung Ihrer Daten sowie ein Recht auf Herausgabe der von Ihnen bereitgestellten Daten zustehen.

Bei Bedarf schreiben Sie bitte unseren Datenschutzbeauftragten direkt an, damit wir Ihre Anfrage so schnell wie möglich beantworten können: datenschutz@ladies-first.com

 

6.        Wie lange werden Ihre Daten gespeichert?

Wir löschen Ihre personenbezogenen Daten, sobald sie für die oben genannten Zwecke nicht mehr erforderlich sind.

 

7.       Wo können Sie sich beschweren?

Sie haben die Möglichkeit, sich mit einer Beschwerde an Datenschutzbeauftragten: datenschutz@ladies-first.com zu wenden.